Erobere dein Wohlbefinden zurück!​

Hormonprobleme endlich loswerden und wieder rundum wohlfühlen. Unterstütze deine Hormone auf natürliche Weise und befreie dich von Erschöpfung, Hormon-, Zyklus- und Wechseljahresbeschwerden.

Hormonprobleme loswerden und sich wieder rundum wohlfühlen ist möglich und es ist kein Zufall, wie wir unseren Zyklus und unsere Wechseljahre erleben.

Ich zeige dir, wie du mit einem hormonfreundlichen Lifestyle Zyklusprobleme, Wechseljahresbeschwerden und Erschöpfung los wirst und dich wieder rundum wohl fühlst in und auch mit deinem Körper.

Mein Onlineprogramm FemmeBalanceLife© ist die Langzeitformel für dein Wohlbefinden. Effektiv und nachhaltig. 

Nächster Programmstart voraussichtlich Ende 2024. 

Schreibe mir an kontakt@astridnoehring.de wenn du dich unverbindlich auf die Warteliste setzen lassen möchtest.

Astrid Nöhring Hormoncoach für Frauen hält einen Apfel

Du bist es Leid, dass deine Beschwerden den Alltag bestimmen?

Du fühlst dich oft müde und erschöpft, schläfst schlecht ein oder durch und wachst morgens nicht erholt auf, so dass du den Alltag nicht so gestalten kannst, wie du es gerne möchtest. Du bist oft grundlos gereizt, in schlechter Stimmung, ärgerst dich über überflüssige Pfunde oder hast zugenommen, obwohl du nichts verändert hast. 

Dass du damit überfordert bist, dich traurig oder frustriert fühlst und vielleicht auch Zweifel hast, ob du dich jemals wieder rundum wohl fühlst, kann ich gut verstehen.

Es ist höchste Zeit, etwas zu verändern!

Ich habe direkt eine gute Nachricht: Wir müssen hormonelle Beschwerden nicht aushalten oder sie als gegeben akzeptieren. Wir können ganz konkret etwas tun, um den Körper zu unterstützen und Beschwerden nachhaltig mildern. So wirst du wieder du selbst, bist energiegeladen, kannst freudvoll deinen Alltag meistern und findest zu deinem Wohlfühlgewicht zurück, sofern das dein Wunsch ist.

Das Problem mit vielen Ernährungs- und Fitnesstrends ist, dass sie nicht auf die Bedürfnisse des weiblichen Körpers abgestimmt sind, vielleicht kurzfristige Erfolge liefern, aber langfristig hormonelle Beschwerden oder Gewichtsprobleme sogar noch verstärken können.

Das FemmeBalanceLife© Onlineprogramm setzt genau da an: hormonfreundliche Ernährung gepaart mit stressreduzierenden Maßnahmen.

Stress ist eine der Hauptursachen für hormonelles Ungleichgewicht. Stress ist individuell und hat viele Gesichter, aber immer die gleiche Wirkung im Körper:

Er versetzt uns in den Überlebensmodus, in dem der Stoffwechsel auf Sparflamme läuft, gefühlt jede Kalorie auf den Hüften landet, die Hormondrüsen leiden, die Periode ausbleibt, der Kinderwunsch unerfüllt bleibt oder die Wechseljahre zum Albtraum werden.

Um Hormonprobleme nachhaltig zu lösen, müssen wir bei der Ursache ansetzen. Es gilt, persönliche Stressoren zu ermitteln, Enstpannungstechniken zu erlernen und die Ernährung hormonfreundlich zu gestalten. Denn auch eine ungünstige Ernährung ist Stress für den Körper.

Die hormonfreundliche Ernährung gibt dem Körper das, was er braucht, um energiegeladen durch den Tag zu gehen und Heißhunger und Gewichtsprobleme loszuwerden, so dass wir uns wieder rundum wohl fühlen.

Genau das machen wir im FemmeBalanceLife© Programm. Wir bieten deinem System Schritt für Schritt einen Neustart an, der sich ganzheitlich bemerkbar macht.

Astrid Nöhring Hormoncoach für Frauen natürliche Hormonbalance

Ich bin Astrid Nöhring, Heilpraktikerin, Fachberaterin für Hormone und Ernährung und Yoga-Expertin. Ich begleite dich durch das Programm

Astrid Nöhring, blondes langes Haar, sitzt auf einem Stuhl, die Arme locker verschränkt und lächelt in die Kamera

Über viele Jahre hatte ich selbst extreme hormonelle Probleme und scheinbar niemand konnte mir helfen. Ich weiß also genau, wie es dir geht, wenn du dich müde, gerädert, energielos oder erschöpft fühlst. Ich weiß, wie belastend Zyklusprobleme sein können und wie zermürbend schlaflose Nächte sind. Ich weiß, wie schlecht es einem nach dem Absetzen hormoneller Verhütungsmittel gehen kann und wie sich der Körper in den Wechseljahren verändert. Und ich weiß auch, dass es natürliche Möglichkeiten gibt, um den Körper wieder ins hormonelle Gleichgewicht zu führen. 

Inzwischen habe ich über 300 Frauen in meinen Coachings, Online-Programmen und Ausbildungen geholfen, ihre Hormone auf natürliche Weise wieder ins Gleichgewicht zu bringen und hormonelle Beschwerden, Zyklusproblemen oder Wechseljahres-Symptomatiken deutlich zu mildern.

Ich kann dir nicht versprechen, dass alle deine Hormonprobleme sofort verschwinden. Aber ich versichere dir, dass es dir schnell besser gehen wird, wenn du meine Tipps und Ratschläge im FemmeBalanceLife© Programm befolgst. Und ich verspreche dir, dass ich für jede Frau in meinen Coachings und Kursen immer 100% gebe.

Bekannt aus:

Abbildung WDR Logo
Logo der Zeitschrift Women's Health
Magazin Logo von Wunderweib
Logo-Abbildung der Zeitschrift Eltern
Das Welt plus Logo ist zu sehen.

Mit dem FemmeBalanceLife© Programm:

  • bringst du dein Nervensystem in Balance, so dass dein Körper wieder in der Lage ist, neben den Stresshormonen auch ausreichend andere wichtige Hormone zu produzieren, die Verdauung zu regulieren und nachts wieder gut zu schlafen
  • freust du dich über ausreichend Energie am Tag, weil du endlich wieder besser schläfst und Völlegefühl, Blähungen und Verdauungsbeschwerden der Vergangenheit angehören
  • sorgst du mit einer ausgewogenen Ernährung dafür, dass dein Körper die nötigen Nährstoffe und die Energie hat, die er für die Bildung neuer und den Abbau alter Hormone benötigt
  • stabilisierst du deinen Blutzucker- und Insulinspiegel, lässt Heißhunger hinter dir und findest dein Wohlfühlgewicht
  • kannst du deine Hormon-, Zyklus- und Wechseljahresbeschwerden endlich loswerden oder deutlich mildern
  • befindest du dich in einer tollen Frauengruppe, die sich gegenseitig unterstützt und hast die Möglichkeit, mir während des Programms all deine Fragen zu stellen
  • bekommst du außerdem wertvolle Inspirationen, Ratschläge und Tipps rund um die Themen: Wohlfühlkörper, Bewegung und Stressmanagement
  • lernst du, wie dein Körper funktioniert und was er von dir braucht, um im Gleichgewicht zu sein und dort auch zu bleiben

Das erwartet dich im FemmeBalanceLife© Programm

Das FemmeBalanceLife© Programm ist ein Onlineprogramm mit live Begleitung für alle Frauen, die ihre Hormone auf natürliche Weise wieder ins Gleichgewicht bringen und sich von Erschöpfung, Stress, Zyklus- und Wechseljahresbeschwerden befreien wollen.

Das Programm ist so aufgebaut, dass du schon nach kurzer Zeit dein Nervensystem besser entspannen und auch schneller zur Ruhe kommen kannst. Kleine Änderungen im Alltag ermöglichen dir, neue Routinen auch nachhaltig zu etablieren, deine Ernährung hormonfreundlicher zu gestalten und dein Wohlbefinden rundum zu verbessern.

Modul 1 - Nervensystemregulation

Im ersten Modul erfährst du, warum das Nervensystem oftmals der Übeltäter für hormonelle Probleme ist, für Gewichtszunahme sorgen oder uns am Abnehmen hindern kann. 

Mein Stresstest hilft dir, den Grad deiner Belastung besser einzuschätzen und deinen persönlichen Stressoren auf die Schliche zu kommen. Ich zeige dir, wirkungsvolle und nachhaltige Übungen für Stressabbau und Entspannung. 

Das entlastet die Nebennieren und sorgt langfristig für einen besseren Schlaf und weniger Erschöpfung.

Blonde Frau mit hochgesteckten Haare sitzt auf der Yogamatte mit geschlossenen Augen, eine Hand auf dem Bauch, eine Hand auf dem Herzen.

Modul 2 - Hormonwissen

Basiswissen über deine Sexualhormone hilft dir, deinen Körper besser zu verstehen. Finde mit meinem FemmeBalanceHormontest heraus, wie es gerade um deine Hormone steht und nutze dieses Wissen, um deinen Körper noch gezielter zu unterstützen. Auch die Schilddrüse und ihren Einfluss auf den Stoffwechsel und die Sexualhormone schauen wir uns in diesem Modul näher an.

Außerdem lernst du, wie eine hormonfreundliche Ernährung funktioniert und wie du sie schrittweise mit Leichtigkeit in deinen Alltag integrierst.

5 Löffel gefüllt mit unterschiedlichen Hülsenfrüchten - schwarze Bohnen, grüne Erbsen, Kidney Bohnen, weiße Bohnen

Modul 3 - Blutzuckerspiegel

Hormonbeschwerden können wir nur loswerden, wenn wir ausgeglichene Blutzucker- und Insulinspiegel haben. 

Wie wir unseren Blutzucker stabil halten, Heißhunger vermeiden, tagsüber ausreichend Energie für unseren Alltag haben und nachts besser schlafen, lernst du in diesem Modul. Checklisten und blutzuckerregulierende Maßnahmen helfen, die Insulinsensitivität der Zellen wieder zu erhöhen und können so auch helfen hartnäckiges Gewicht zu verlieren.

Avocado, Nüsse, Saaten in Schalen angerichtet.

Modul 4 - Darm und Leber

Ein gesunder Darm und eine gesunde Leber sind essenziell für hormonelles Gleichgewicht. In diesem Modul zeige ich dir, wie du deinen Darm mit einer cleveren Ernährung unterstützen und deine Leber entlasten kannst. 

Durch Entlastung von Darm und Leber können überschüssige Hormone regelhaft verarbeitet und Hormonmetaboliten zuverlässig ausgeschieden werden. Wichtige Voraussetzungen, um hormonelle Beschwerden zu mildern.

Zwei Schalen mit Rote Beete und Rotkohl angerichtet mit Rote Beete Blättern, Mandarinen und Schafskäse

Modul 5 - Schlaf & Bewegung

Lerne, wie du deine Schlafqualität verbesserst, um endlich wieder gut ein- und durchzuschlafen. Bereits vorgenommene Veränderungen aus den Modulen 1 – 4 wirken sich positiv auf die Schlafqualität aus.

Außerdem lernst du, was das richtige Bewegungsverhalten und Training im Alltag mit deinen Hormonen macht und wie du ein für dich richtiges Maß an Bewegung etablierst.

Hormonyoga Yogatherapie online zu Hause

Modul 6 - Hormonstörer & Reflexion

In diesem Modul zeige ich dir, wie du das Gelernte langfristig in deinen Alltag etablieren kannst und welches Mindset dir hilft, die neuen Gewohnheiten auch über das Programm hinaus beizubehalten.

Außerdem werfen wir einen Blick auf alltägliche Hormonstörer und was es für Alternativen gibt, um Körper und Hormonsystem vor unnötigen Belastungen zu schützen.

Offenes Journal auf einem Tisch vor einem Fenster.

Das sagen ehemalige Teilnehmerinnen

„Ich kenne Astrids für mich sehr wertvolle Arbeit bereits aus vielen Kursen und Retreats. Da war es für mich die logische Konsequenz, am FemmeBalanceLife-Programm teilzunehmen. Sei informiert und Du bist handlungsfähig, denn das meiste haben wir selbst in der Hand – das war meine Haupterkenntnis. Ich nutze viele der ernährungsrelevanten Tipps (tolles Baukastensystem!) und schlafe mehr, kann Signale meines Körpers und meiner Stimmungen einschätzen- und entsprechend reagieren. Danke Astrid für die enorm vielen Informationen, logisch strukturiert aufgebaut und -und das ist für mich das wertvollste- umsetzbar!“ – Catrin

„Ich habe vor allem die Tipps zur Ernährung gut gebrauchen und umsetzen können. Ein paar Sachen habe ich umgestellt/neu eingeführt, die mir wirklich nachhaltig gut tun. Meine Auszeit in Kombination mit dem Onlineprogramm sind eine richtig gute Sache für mich! Denn ich habe ich in den letzten Wochen meinen Schlaf wieder in den Griff bekommen – hier ein gaaaanz lautes Jippieeee!!!! Weiterhin halte ich auch mein Gewicht ganz gut und fühle mich immer schön satt nach dem Essen. Ich bin auch total glücklich jederzeit in den Unterlagen nachlesen zu können. So kann ich mir Thema für Thema nochmal anschauen, wenn wieder Fragen aufkommen. Vielen Dank!“ – Tanja

„Am Programm habe ich teilgenommen, weil meine Hormone waren aus dem Gleichgewicht geraten. Der Kurs hat mir geholfen, ein allumfassendes Bild zu erhalten und Wissen vermittelt, wo ich starten kann. Ich weiß jetzt, was ich tun kann, um meinen Körper zu unterstützen und kann besser einschätzen, wie er worauf reagiert. Ich habe weniger Heißhunger und bin länger satt, fühle mich klar und bin entspannter, was zuweilen für mich noch etwas ungewohnt ist.“ – Nora

„Ich habe an dem Kurs teilgenommen, mit dem Ziel, meine Ernährung anzupassen und zu lernen, wie ich mich bestmöglich versorgen und präventiv unterstützen kann. Im Programm habe ich genau das bekommen, was ich mir gewünscht habe. Meine neue Morgen- und Abendroutine tun mir außerdem sehr gut. Allgemein fühle ich mich sehr gut informiert und danke dir ganz herzlichst für diesen schönen Kurs und die ganzen Tipps, die du uns mit auf dem Weg gegeben hast.“ – Simone

Du kannst dir jetzt für kurze Zeit einen Platz im FemmeBalanceLife© Onlineprogramm sichern.

Mach Schluss mit Erschöpfung, Reizbarkeit und Unwohlsein und verabschiede dich von Heißhunger, komischen Diät-Versuchen und Jo-Jo-Effekten. Lerne, besser mit Stress umzugehen und dich wieder nachhaltig zu entspannen. Lerne, wie hormonfreundliche Ernährung funktioniert und wie du mit dem richtigen Essen dein Wohlbefinden steigern und dein hormonelles Gleichgewicht unterstützen kannst.

FemmeBalanceLife© Onlineprogramm Übersicht

  • 10 Live-Sessions online über Zoom mit mir – aufgeteilt auf 6 Module (inkl. Aufzeichnung)
  • Jede Live-Session dauert 60 – 90 Minuten und beinhaltet spannende Lektionen, praktische Übungen und Zeit für deine Fragen 
  • Handouts mit allen Inhalten zum Kurs, damit du das Gelernte nachlesen und festigen kannst
  • Tests, um herauszufinden wo du stehst und wie du dir gezielt helfen kannst
  • Konkrete Action Steps am Ende einer jeden Lektion, die dich ins Handeln und in die Umsetzung bringen
  • Checklisten und Anleitungen, die dir die Umsetzung erleichtern

Termin-Übersicht

  • Du hast den Programmstart gerade verpasst. Wenn du dich unverbindlich für die nächste Runde auf die Warteliste setzen lassen möchtest, schreib mir an kontakt@astridnoehring.de

Deine Investition in dich und deine Gesundheit

555 Euro

Häufig gestellte Fragen

Wenn du dich an die Inhalte des Programms hältst und einen hormonfreundlichen Lebensstil für dich etablierst, wird sich definitiv auch an der Figur etwas verändern. Das Nervensystem und insbesondere die Darmflora reagieren schnell auf Veränderungen, die dann wiederum auch die Hormone beeinflussen.

Rebelance ist mein 6-wöchiges Hormonyoga Onlineprogramm, in dem du Schritt für Schritt Hormonyoga lernst und bereits Tipps für einen hormonfreundlichen Lifestyle bekommst. Im FemmeBalanceLife© Programm gehen wir inhaltlich deutlich tiefer in die hormonfreundliche Ernährung, ein gesundes Stressmanagement, den Einfluss von Darm und Leber auf die Hormone sowie ein gesundes Schlaf- und Bewegungsverhalten. Du kannst die beiden Programme super kombinieren.

Die wöchentlichen Live-Sessions dauern zwischen 60 und 90 Minuten. Natürlich kannst du dir auch die Aufzeichnung ansehen, solltest du am Live-Termin keine Zeit haben. Du hast insgesamt drei Monate Zugriff auf die Aufzeichnungen. Mein Ziel war es, das Programm so alltagstauglich wie möglich zu gestalten. Nichtsdestotrotz ist für die Veränderung natürlich deine Mitarbeit gefragt und auch die Bereitschaft, Dinge anders zu machen.

Yes! Eine hormonfreundliche Ernährung und Familienessen ist definitiv kein Widerspruch. Viele meiner 1:1 Coachees sind überrascht, wie einfach sie sich gut versorgen und trotzdem auch die Kinder glücklich machen können. Die meisten Männer sind übrigens positiv überrascht und können natürlich auch von einer gesunden Ernährung profitieren. Und nicht zu vergessen: Alle profitieren davon, wenn Frau mehr Energie hat, weniger gereizt ist und sich wieder wohler im Körper fühlt.

Das ist eine sehr gute Frage. Genaugenommen keine. Du bekommst als Basis eine Art Baukasten-System für Frühstück, Mittag und Abendbrot, sowie Nahrungsmittel-Tipps, mit denen du die Hormonproduktion sowie Schilddrüse, Nebennieren, Darm und Leber unterstützen und die du dann individuell in den Baukasten integrieren kannst. Alltagstauglichkeit hat oberste Priorität. Ansonsten ist das Projekt bereits vorher zum Scheitern verurteilt. Du bekommst außerdem Infos zu den wichtigsten Nahrungsmittel für die Hormonbalance und eine Tausch-Tabelle, die es dir erleichtert, gesunde Alternativen zu wählen.

Absolut! Das Wissen und auch die wissenschaftlichen Erkenntnisse, die in das Programm geflossen sind, gelten, egal wie alt wir sind. Mit 40plus verändert sich der Körper, er wird anspruchsvoller und wir dürfen seinen Bedürfnissen mehr Beachtung schenken. Aber auch in jüngeren Jahren profitierst du von einer ausgewogenen Ernährung, einer gesunden Darmflora, einer starken Leber, ausreichend Bewegung und guter Schlafqualität.

Ein klares JA. Ein hormonfreundlicher Lebensstil ist nie verkehrt und gerade die Einnahme hormoneller Verhütungsmittel fordert Darm- und Lebergesundheit sowie die Aufnahme bzw. Verwertung von Mikronährstoffen besonders. Das Programm eignet sich auch hervorragend, wenn ein Absetzen geplant ist.

Ein klares Nein. Im FemmeBalanceLife© Programm geht es darum, mehr „gute“ Nahrungsmittel (Gemüse, gesunde Fette, hochwertige Proteine) in den Alltag zu integrieren und solche, die uns krank machen oder Hormonstörungen verursachen (Transfette, zu viel Zucker, Koffein, Alkohol) zu reduzieren.

Ein hormonfreundlicher Lifestyle wirkt sich positiv auf unsere Hormonbalance aus und kann so eine gesunde Eizellreifung fördern und damit auch den Wunsch, schwanger zu werden, unterstützen. 

Das FemmeBalanceLife© Programm ist in seiner Zusammenstellung einzigartig. Natürlich gibt es andere Kurse, die vielleicht etwas günstiger sind. Die haben in der Regel aber nur einen Schwerpunkt (z. B. Ernährung), gehen nur drei bis sechs Wochen und haben keine begrenzte Teilnehmerzahl. FemmeBalanceLife© ist anders. FemmeBalanceLife© ist meine Langzeitformel für dein Wohlbefinden. 10 Wochen lang begleite ich dich in einer KLEINEN Gruppe live. Während des Programms hast Du hast die Möglichkeit, mir deine Fragen zu stellen und die Programminhalte (Handouts, Tests, Checklisten etc.) kannst du dir alle downloaden, so dass du sie auch über die Kurszeit hinaus verfügbar hast. Im Vergleich zu anderen Anbietern ist FemmeBalanceLife© aufgrund der Programmlänge, der Inhalte und der Teilnahmeranzahl verhältnismäßig günstig.